Ende mit Schrecken

#013 - Candle Cove

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Subscribe: iTunes | Android | RSS

Ende mit Schrecken im Netz: Facebook | Twitter | Instagram

Ende mit Schrecken unterstützen: PayPal

Kapitelmarken:

00:00:00 Intro + Vorstellung

00:01:28 Hörer-Feedback

00:10:20 Einspieler: Candle Cove

00:18:38 Ursprung von Candle Cove

00:24:57 Kris Straubs Kindheitstrauma

00:27:32 Persönliche Kindheitstrauma

00:33:15 Das Candle Cove Wiki

00:41:00 Candle Cove in den Medien

00:48:05 Diskussion und persönliche Einschätzung

00:58:28 Abmoderation + Outro

Shownotes:

Parodie-Artikel bei TheOnion | Candle Cove lesen (deutsch) | Candle Cove lesen (englisch) | Channel Zero (TV-Serie) | IchorFalls-Website | Website von Kris Straub | Candle Cove - Ganze Episode (Syfy)

Danke an unsere Gast-Sprecher: Pascal, Sascha und Matze

Ende mit Schrecken Theme Song by 3typen


Kommentare

by André | EmS on 10. Januar 2019
Hey Bibi, das ist ja unfassbar gruselig! Würde ja fast in unsere nächste "Unheimlich persönlich"-Episode passen. :) Wahnsinn, wenn man so lange glaubt, etwas sei einem real passiert und dann stellt sich das Gegenteil heraus! Liebe Grüße, André
by Bibi on 10. Januar 2019
Ich hab super lange geglaubt, dass ich als kleines Kind mal nachts schlafgewandelt bin, dabei aus unserer Wohnung herausgegangen und dann im Hausflur aufgewacht bin. Ich hatte natürlich keinen Schlüssel dabei und meine Eltern haben mein klingeln nicht gehört, weil sie geschlafen haben. Also habe ich die komplette Nacht allein und zusammengekauert im Hausflur vor unserer Wohnungstür verbracht und mich furchtbar gegruselt. Erst am nächsten Morgen haben bei Eltern mich dann vor der Tür gefunden. Ich war wirklich bis vor kurzem felsenfest davon überzeugt, dass das ganze tatsächlich so passiert ist und eine richtige Erinnerung ist. Letztens hab ich meine Mutter auf die Geschichte angesprochen und sie meinte das wäre nie passiert und auch gar nicht möglich gewesen, weil sie sowieso die Tür nachts immer abgeschlossen hat, eben weil ich Schlafwandlerin war. Also scheint das ganze wohl nur ein Traum gewesen zu sein, der sich unglaublich real angefühlt hat und sich irgendwie total in meiner Erinnerung gebrannt hat. Ja Träume können manchmal wirklich merkwürdig sein :D

Neuer Kommentar

Durch das Abschicken des Formulares stimmst du zu, dass der Wert unter "Name oder Pseudonym" gespeichert wird und öffentlich angezeigt werden kann. Wir speichern keine IP-Adressen oder andere Personenbezogene Daten. Die Nutzung von deinem echten Namen ist freiwillig.

Über diesen Podcast

Franzi und André führen ihre Hörer durch die dunklen Pfade von urbanen Legenden und Creepypastas. Was ist dran, an den Schauermärchen? Wo haben sie ihre Ursprünge? Was ist wahr, was Fiktion? Findet es heraus und erlebt lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende.

von und mit André Hecker & Franzi Zyka

Abonnieren

Follow us