Ende mit Schrecken

#016 - Unheimlich persönlich

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Wir haben gerufen, ihr habt geliefert. Diese Episode beinhaltet eure unheimlichen, unerklärlichen und grausigen Geschichten - und zwar ganz real. Nichts erfundenes, nichts erdachtes, ihr habt uns erzählt, was ihr erlebt habt. Ergänzt werden eure Erlebnisse von unseren eigenen ganz privaten, inklusive der legendären Krankenhaus-Geschehnisse von Franzi.

#015 - Infizierte Spritzen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Die urbane Legende um die infizierte HIV-Nadel ist wohl eine der bekanntesten und weit verbreitetsten. Aufgekeimt in den 80er Jahren, als HIV/AIDS wahre Hysterien auslöste, wird die Legende noch heute in immer neuen Variationen erzählt. Wir schauen uns die Entwicklung der Legende von früher bis heute in dieser Episode genauer an.

Slender Man - Der Film

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In Episode 7 behandelten wir bereits die berühmte Creepypasta Slender Man und rissen dort kurz das Thema "Kinofilm" an. Nun ist es soweit und seit dem 23. August 2018 läuft der Slender Man-Film in den deutschen Kinos. Wir haben uns den Streifen angesehen und vergleichen, wie sich Film und Creepypasta unterscheiden.

#014 - Momo

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Seit ein paar Wochen kursiert ein seltsames und gruseliges Phänomen durchs Netz: Momo! Eine unbekannte, ausländische Nummer schreibt Nutzer bei WhatsApp an, besitzt ein unheimliches Profilbild einer scheinbar verzerrten Frauenfratze und verschickt auf japanisch oder spanisch bösartige Nachrichten, Bilder und Videos. Was hat es auf sich mit Momo und wer steckt dahinter? Wir sind Momo auf den Grund gegangen.

#013 - Candle Cove

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Vier Foren-User erinnern sich an ihre Kindheit, als sie sich nachmittags immer eine Piratenserie für Kinder angesehen haben. Doch die Erinnerungen an Candle Cove offenbaren schreckliche Details.

#012 - Die SCP Foundation

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Sie schützen die Menschheit vor Anomalien, gefährlichen Kreaturen und widernatürlichen Ereignissen. Nur die höchsten Regierungsabteilungen wissen von ihrer Existenz. Die Rede ist von der SCP Foundation, einer Geheimorganisation, die mitten unter uns operiert. In Episode 12 verschaffen wir euch einen Einblick hinter die Kulissen.

#011 – Robert The Doll

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Ein kleiner Junge bekommt eine Puppe geschenkt und sie wird sein bester Freund. Was er nicht ahnt: Robert ist verflucht und wird ihm und seiner Familie großes Unheil bringen. In Episode 11 widmen wir uns der urbanen Legende um Robert The Doll.
Subscribe: iTunes |Android | RSS
Ende mit Schrecken im Netz: Facebook | Twitter | Instagram
Kapitelmarken:
00:00:00            Intro + Vorstellung
00:03:57            Einspieler: Robert The Doll
00:07:56            Herkunft von Robert The Doll
00:13:00            Das Aussehen von Robert The Doll
00:14:57            Robert The Doll in der Gegenwart: Die Ausstellung
00:18:25            Robert The Doll in der Gegenwart: Die Regeln
00:25:07            YouTube, Kurzfilme und Serien
00:29:34            Filmreihe um Robert The Doll
00:37:01            Robert The Doll im Netz: Website + Twitter-Account
00:38:17            Interviewauszug von Cori Convertito
00:39:01            Diskussion und persönliche Einschätzung
00:52:53            Eigenwerbung: Schaubefehl Podcast
00:54:17            Abmoderation + Outro
Shownotes/Quellen:
Robert The Doll bei Wikipedia | Creepypasta zu Robert The Doll (deutsch) | Website des Key West Museums | Ausschnitt: Ozzy  & Jack’s World Detour | IMDb: Lore – Unboxed | Website + Twitter-Account
Ende mit Schrecken unterstützen!
Ende mit Schrecken Theme Song by 3typen

#010 – Das russische Schlafexperiment

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

In einer russischen, militärischen Forschungseinrichtung soll anhand von fünf Testpersonen erforscht werden, was mit dem Menschen geschieht, wenn er 15 Tage am Stück wach ist. Was die Forscher dabei entdecken, übersteigt all ihre Vorstellungskraft. In der zehnten Episode widmen wir uns dem russischen Schlafexperiment.
Subscribe: iTunes |Android | RSS
Ende mit Schrecken im Netz: Facebook | Twitter
Kapitelmarken:
00:00:00            Intro + Vorstellung
00:03:14            Einspieler: Das russische Schlafexperiment
00:08:04            Ursprung der Creepypasta
00:14:43            Wie funktioniert eigentlich Schlaf?
00:20:14            Echte Schlafexperimente #1: 1896, Universität Iowa
00:24:32            Echte Schlafexperimente #2: 1959, Peter Tripp
00:18:15            Echte Schlafexperimente #3: 1964, Randy Gardner
00:34:58            Schlafentzug als Folterinstrument
00:38:00            Kann man durch Schlafentzug sterben?
00:41:32            Schlafkrankheit: Letale familiäre Insomie
00:43:36            Kurzfilm zur Creepypasta
00:46:20            Diskussion und persönliche Einschätzung
01:05:30            Hörerwünsche
01:12:00            Abmoderation + Outro
Shownotes/Quellen:
Das russische Schlafexperiment lesen (deutsch) | The Russian Sleep Experiment lesen (Englisch) | Unsere Schlafphasen | Russisches Schlafexperiment: Real oder Hoax? (Englisch) | Echte Schlafexperimente (Englisch) | Wie lang kommt ein Mensch ohne Schlaf aus? (Englisch) | Letale familiäre Insomie (Wiki)
Ende mit Schrecken unterstützen!
Ende mit Schrecken Theme Song by 3typen

#009 – The Expressionless

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Eine seltsame, blutbefleckte Frau betritt eines Abends ein Krankenhaus. Ihr Aussehen gleicht dem einer Schaufensterpuppe, was für Unbehagen unter Patienten, Pflegern und Ärzten sorgt. Als sie die Frau auf die Station bringen, ahnt noch niemand, was ihnen noch bevorsteht. In Episode 9 widmen wir uns der unheimlichen Creepypasta „The Expressionless / Die Emotionslose“.
Subscribe: iTunes |Android | RSS
Ende mit Schrecken im Netz: Facebook | Twitter
Kapitelmarken:
Ab 00:00           Intro + Vorstellung
Ab 01:01           Vorstellung des Themas
Ab 03:09           Einspieler: The Expressionless / Die Emotionslose
Ab 07:58           Inspiration der Creeypasta
Ab 15:37           Ursprung der Creepypasta
Ab 26:56           Kurzfilme zur Creepypasta
Ab 33:40           Diskussion und persönliche Einschätzung
Ab 44:40           Abmoderation + Outro
Shownotes:
The Expressionless / Die Emotionslose lesen: Deutsch | Englisch | Reddit (Original-Post)
Rescue Anne bei Wikipedia | The Unknown Woman of The Seine bei Wikipedia
Kurzfilme: The Expressionless – Halloween Urban Legends | The Expressionless Documentation
Autor T.J. Lea im Netz: Facebook | Twitter | The Horror Hub Collective bei Amazon

#008 – Pokémon-Mythen

Audio herunterladen: MP3 | AAC | OGG | OPUS

Pokémon – ein absolutes Phänomen, das sich seit den 90ern stabil hält und jung und alt begeistert. Spiele, TV-Serie und Filme hat das Universum hervorgebracht sowie die erfolgreiche App Pokémon GO. So ein Universum zieht natürlich auch viele Gerüchte, Fan-Theorien und Legenden mit sich und darum geht es in Episode 8.
Subscribe: iTunes |Android | RSS
Ende mit Schrecken im Netz: Facebook | Twitter
Kapitelmarken:
Ab 00:00           Intro + Vorstellung
Ab 01:01           Vorstellung des Themas + persönlicher Pokémon-Talk
Ab 09:05           Schaurige Pokédex-Einträge #01
Ab 12:40           Creepypasta: Das Lavandia-Syndrom
Ab 21:10           Schaurige Pokédex-Einträge #02
Ab 23:12           Fan-Theorie: Das tote Rattikarl
Ab 29:45           Schaurige Pokédex-Einträge #03
Ab 32:27           Creepypasta: Einheit 731
Ab 38:09           Schaurige Pokédex-Einträge #04
Ab 39:09           Diskussion und persönliche Einschätzung
Ab 50:57           Wahre Kriminalfälle #3: Das brennende Haus
Ab 53:32           Diskussion und persönliche Einschätzung und Pokémon-Erlebnisse
Ab 45:40           Abmoderation + Outro
Shownotes:
Pokédex bei Pokefans.net | Das Lavandia-Syndrom Creepypasta | Fan-Theorie: Garys totes Rattikarl | Einheit 731 Creepypasta | Lavandia-Theme bei YouTube

Über diesen Podcast

Franzi und André führen ihre Hörer durch die dunklen Pfade von urbanen Legenden und Creepypastas. Was ist dran, an den Schauermärchen? Wo haben sie ihre Ursprünge? Was ist wahr, was Fiktion? Findet es heraus und erlebt lieber ein Ende mit Schrecken, als Schrecken ohne Ende.

von und mit André Hecker & Franzi Zyka

Abonnieren

Follow us